Zurück zu Kanzlei Polster & Schwiering

Service

Thomas Polster beschäftigt sich neben den nachfolgend aufgeführten Rechtsgebieten, die Teil der Netz-Serviceleistungen der Kanzlei sind, mit Gesellschaftsrecht (insbesondere GmbH- und GmbH & Co. KG-Recht), Landwirtschaftsrecht und Immobilienrecht.

10 Fragen zum Erbrecht und deren Antworten
– Dies ist ein Abriss, der häufig gestellte Fragen beantwortet.

Frank Holle (ausgeschied. am 30.09.2006) beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Familienrecht, privatem und öffentlichem Baurecht, ferner mit Versicherungsrecht und Straßenverkehrsrecht. Zu den letzteren beiden Themen die folgenden Kurzdarstellungen:

10 aktuelle Fragen zum Ehe- und Familienrecht und deren Antworten
– Was Sie wissen sollten, wenn Sie oder Ihr Partner sich mit Trennungs- oder Scheidungsgedanken trage.

10 Fragen zum Straßenverkehrsrecht und deren Antworten
– Wer war nicht schon einmal in einen Verkehrsunfall verwickelt oder hat die Regeln der Straßenverkehrsordnung (StVO) überschritten?

Markus Schwiering ist seit dem 01.11.2006 als freier Mitarbeiter Mitglied des Teams. Seine Schwerpunkte sind das Arbeitsrecht, das Familienrecht, das Mietrecht und das allgemeine Vertragsrecht.

10 häufig gestellte Fragen zum Familienrecht und deren Antworten

1. Wann kann ich mich scheiden lassen? Es gilt grundsätzlich das Zerrüttungsprinzip. Verschulden eines Ehegatten ist diesem bereits seit der großen Familienrechtsreform in den 70er Jahren nicht mehr vorwerfbar. Leben die Ehegatten 1 Jahr getrennt, geht der Familienrichter im allgemeinen von der Zerrüttung der Ehe aus. Die Trennung kann durch Aufhebung der häuslichen Gemeinschaft, etwa …

10 häufig gestellte Fragen zum Straßenverkehrsrecht und deren Antworten

1. Strafrecht- bzw. Bußgeldrecht – Zivilrecht Grundsätzlich müssen bei einem Straßenverkehrsrechtsfall zivilrechtliche und strafrechtliche Aspekte getrennt betrachtet werden. 2. Was bedeutet die Entziehung der Fahrerlaubnis? Die endgültige Entziehung der Fahrerlaubnis ist eine Maßregel zum Schutz der Allgemeinheit. Wenn jemand wegen einer rechtswidrigen Tat, die im Zusammenhang mit dem Führen eines Kraftfahrzeugs begangen hat, verurteilt wird, …

Erben und Vererben

Zehn häufig gestellte Fragen des Erbrechts und deren Antworten 1. Wer sollte ein Testament machen? Jeder, der etwas zu vererben hat! Das Erbrecht nach dem bürgerlichen Gesetzbuch wurde um die Jahrhundertwende konzipiert und ist in seinen Grundzügen bis zum heutigen Tage unverändert geblieben. Es sind kaum Fälle vorstellbar, in denen die gesetzliche Regelung, die gilt, …